Mann auf WC liest Zeitung

Bad & Haushalt

23. Januar 2020

Am stillen Örtchen

Fakten rund ums WC

Wir verwenden es mehrmals täglich, sprechen aber kaum darüber – das WC! Dabei verbringen wir sehr viel Zeit auf dem Klo. Durchschnittlich 5 mal täglich suchen wir eine Toilette auf und lassen uns bei „größeren Sitzungen“ in etwa 6,4 Minuten Zeit. Hochgerechnet verbringen wir so mehr als eineinhalb Jahre unseres ganzen Lebens auf der Toilette (647 Tage um genau zu sein). Das ist natürlich sehr viel Lebenszeit, die zusätzlich genutzt werden will. Und zwar nach der HOLTER Badstudie häufig Musik hörend (4%), telefonierend (6%), Rätsel lösend (7%) oder einfach nur tagträumend (12%). Die meisten Österreicher greifen aber am liebsten zur Klo-Lektüre (30%) bzw. moderne Zeitgenossen zum Smartphone (30%),

Apropos Smartphone. Immer mehr Österreicher „wischen“ am Klo dank Dusch-WC nur noch auf ihrem Handy ;-). Denn auf Knopfdruck verwandelt sich ihre Toilette in einen wahren Wellness-Thron, der mittels präzisem Warmwasserstrahl hygienisch zuverlässig und zugleich komfortabel säubert. Zirka 70 Rollen Toilettenpapier im Jahr lassen sich so pro Person einsparen. Und je nach Modell und Hersteller verfügt ein solcher Hightech-Lokus darüber hinaus noch über praktische Zusatzfunktionen, wie automatisch öffnenden WC-Deckel, beheizbaren Sitz, trocknenden Föhn oder gerücheneutralisierenden Deodorizer. Besser lassen sich die 647 Tage am Klo nicht aushalten.

Überzeugen Sie sich persönlich in einer unserer 10 Mein Holter-Bad Ausstellungen vom hohen Komforterlebnis moderner Dusch-WCs.

Mehr Infos zur HOLTER Badstudie finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.