Doppelwaschtisch aus Acrylstein mit weißen Unterputzarmaturen

Bad & Haushalt

11. Oktober 2016

Mineralwerkstoff bzw. Acrylstein

3. Teil der Blog-Serie

Mineralwerkstoff ist eine Mischung aus 1/3 Acrylharz und 2/3 natürlichen Mineralien. Die Bestandteile sind recyclefähig.

Charakteristisch für Mineralwerkstoff sind seine homogene Oberfläche, die matte Optik und der angenehm samtige Griff. Was Farben und Formen betrifft, sind den kreativen Möglichkeiten aufgrund der mechanisch-thermischen Verarbeitung kaum Grenzen gesetzt.

Unverwüstlich & fleckensicher

Mineralwerkstoff ist sehr strapazierfähig und haltbar. Durch das leichtere Eigengewicht ist das Material einfach in Handling und Installation. Die porenlose Oberfläche hat grundsätzlich keine Saugwirkung, trotzdem sollten verschüttete Flüssigkeiten – beispielsweise Haarfärbemittel – umgehend aufgewischt werden. Kratzer oder andere Beschädigungen lassen sich leicht beheben. Zur Pflege können alle handelsüblichen Reinigungsmittel verwendet werden. Um die seidig glatte Oberfläche lange zu erhalten, eignet sich milde Scheuermilch am besten. Sie lässt einen gleichmäßigen Schimmer entstehen.

Varianten

Von Mineralwerkstoff bzw. Acrylstein gibt es verschiedenste Varianten, die sich meist durch ihre Zusammensetzung geringfügig unterscheiden. Viele davon sind recylcebar bzw. biologisch abbaubar. Einige der bekanntesten Herstellermarken von Mineralwerkstoff sind Corian®, H-Stone®, Ceramilux® oder Cristalplant® biobased.

Ein ganz spezieller Werkstoff ist Quaryl®. Er vereint die Eigenschaften von Acryl und Mineralwerkstoff. Heraus kommt ein unempfindliches, glattes und stabiles Material, das in der Ausformung sehr exakte Linien und Kanten ermöglicht. Die Oberfläche gibt es in matter und glänzender Ausführung.

Artikel aus Mineralwerkstoff und Quaryl® finden Sie in den Mein HOLTER-Bad Kollektionen Korsika und Irland.

Weitere Artikel aus unserer Materialien-Serie:
Keramik, Mineralguss, Stahl-Email, Acryl, Glas, Echtholz

  1. Kommentar von Barbara Brunner
    13. Oktober 2020 um 21:36 Uhr

    Sg. Damen und Herren!
    Mich interessiert das oben gezeigte Doppelwaschbecken mit den weißen Armaturen für mein Bad. Von welcher Firma ist es, bzw kann dieser Waschtisch auch mit einem Becken in beliebiger Länge ( vorhandener Platz 195 cm) geliefert werden?
    Danke für ihre Antwort
    mfg

    • Kommentar von Marlene Burgstaller
      14. Oktober 2020 um 9:02 Uhr

      Liebe Frau Brunner,

      bei dem Doppelwaschbecken handelt es sich um einen H-Stone Waschtisch.
      Dieser kann auch in Sondermaßen produziert werden, die gewünschte Länge von 195cm wäre also machbar.

      Für nähere Informationen besuchen Sie gerne eine Mein HOLTER Bad Ausstellung in Ihrer Nähe.
      Alle unsere Ausstellungen finden Sie hier.

      Liebe Grüße,
      Marlene Burgstaller – HOLTER Online Marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.