Bad & Haushalt

29. April 2022

Zu Besuch in Bernhards Badezimmer

Unser Kollege Bernhard hat vor einigen Jahren sein Bad und Gäste-WC saniert. Kürzlich hat er uns eingeladen, ihn zu Hause zu besuchen. Dabei haben wir ein Bad vorgefunden, das auch nach einigen Jahren im Einsatz nichts an Charme und Funktionalität eingebüßt hat.

Zeitlose Designelemente treffen auf Stauraum

Speziell bei kompakten Badezimmern ist es wichtig, auf eine gute Aufteilung zu achten und neben der essenziellen Sanitärausstattung auch ausreichend Stauraum für die zukünftigen NutzerInnen zu schaffen. Das ist ihr durch einen Waschtischunterschrank und einen seitlich angeordneten Hochschrank gelungen. Diese Badmöbel mit Echtholzfronten sind für Bernhard nach wie vor ein absolutes ästhetisches Highlight in seinem Badezimmer. Passend dazu hat er eine fugenlose Waschtischvariante aus mattem Mineralwerkstoff gewählt, ein gleichermaßen langlebiger wie trendiger Design-Moment im Bad. Besonders zum Badekomfort trägt auch die Fußbodenheizung bei.

Sanieren und erhalten

Bernhards Haus ist schon seit mehreren Generationen in der Familie. Nach und nach saniert die Familie es und passt es ihren Bedürfnissen an. Dabei ist Bernhard eine nachhaltige Herangehensweise besonders wichtig und er setzt auf natürliche und regionale Materialien. Dazu trägt für ihn auch eine unkomplizierte und professionelle Unterstützung bei der Planung bei, die diese Wünsche berücksichtigt. In Bernhards Zuhause trifft Alt auf Neu – nicht nur baulich, sondern auch in seiner Leidenschaft für Antiquitäten, klassische Comics und Vinyl. So findet vor seinem Badezimmer auch eine Jukebox Platz.

Als Grafiker legt Bernhard nicht nur Wert auf Funktionalität, sondern auch auf den Einsatz individueller ästhetischer Elemente, die zum Haus und den BewohnerInnen passen. So hat er sich im Badezimmer auch für den Einsatz von Glasbausteinen entschieden und den Design-Klassiker aus den 60er Jahren ins Jetzt überführt. Dabei erzielt er einen gleichermaßen individuellen wie zeitlosen und gemütlichen Wohnstil, der ein Haus zu einem Zuhause macht – ein Hauch Retro ohne Kitsch.

Auch bei Ihnen steht eine Badsanierung an? Erste Tipps für Ihre Badsanierung finden Sie am Blog. Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich. Jetzt Termin vereinbaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.